Working at Social Blue
Working at Social Blue
Erfahrungsberichte von Mitarbeitern
Ich liebe die Einstellung "hart arbeiten, hart spielen" bei Social Blue. Eine gute Atmosphäre ist für mich wichtig! Und die Möglichkeit, sich sowohl persönlich als auch beruflich weiterzuentwickeln, motiviert mich sehr.
Kasper den Ouden Leiter des CRO (Groningen)
Was ich wirklich liebe, ist die Fähigkeit, kreativ zu sein und gleichzeitig strategisch zu denken. Ein Schlüsselfaktor für leistungsstarke Kampagnen ist es, über den Tellerrand hinauszuschauen.
Mimmi Ångström Leiterin der Marketingabteilung Nordics (Stockholm)
Ich bin sehr beeindruckt von dem schnellen Tempo des Unternehmens. Ich genieße die Kultur des Größer- und Besserwerdens und die Bereitschaft, sich gegenseitig zu helfen, sich zu verbessern. Das schätze ich sehr, und ich denke, so sollte es auch sein!
Alexander Blom Stratege (Hoorn)
Wir arbeiten immer hart, um die Dinge zu erledigen, aber zusammen mit dem Team haben wir dabei eine Menge Spaß.
Nicoradja van der Kraan Spezialist für Native & Display Advertising (Groningen)
Da wir schnell expandieren, arbeiten wir an vielen coolen Sachen mit spezialisierten Kollegen aus verschiedenen Bereichen. Es gibt gut funktionierende Prozesse, und wir haben unsere eigene, intern entwickelte Software. Ich finde es großartig, dass wir mit so vielen Kollegen aus der ganzen Welt zusammenarbeiten.
Glenn de Boer Leiter der IT-Abteilung (Groningen)
Dies war der einzige Job, bei dem ich erlebt habe, dass man mir für meine harte Arbeit dankbar war. Im Gegenzug belohnte mich Social Blue und ging auf meine Wünsche ein, indem es mir die Möglichkeit gab, eine neue Rolle als Client Success Manager zu übernehmen. Das ist etwas, das ich wirklich gerne mache!
Maider Sánchez Elizondo Kundenerfolgsmanagerin (Hoorn)
Ich bin dankbar, dass ich jeden Tag mit vielen sehr talentierten Menschen zusammenarbeiten darf. In unserem wachsenden Unternehmen ergeben sich immer wieder neue Möglichkeiten, und für mich bedeutete das, mein Leben in Amsterdam umzukrempeln und für ein paar Monate nach Kanada zu ziehen. Ich habe das Marketingteam in Toronto von Grund auf aufgebaut, was ein unglaubliches Abenteuer war!
Onno Bossen Leiter Marketing EMEA & APAC (Hoorn)